2009 Weisser Burgunder, Weingut Hirschhof

Immer wieder passiert es uns, dass wir einen leckeren Wein kaufen, der uns für den Alltag erst zu schade ist und den wir dann nach einer Weile vergessen. So ist es uns auch bei diesem 2009er Weißen Burgunder vom Weingut Hirschhof passiert. Gekauft haben wir den Wein bereits im September 2011 zusammen mit einem exzellenten Riesling während eines Kurztrips nach Worms. Jetzt, gut 3 Jahre später, bin ich beim Aufräumen im Keller zufällig über die letzte Flasche des Weißen Burgunders gestolpert, der uns damals sehr gut geschmeckt hatte. Dieses Wochenende war es dann soweit: Miss Bliss und ich wollten endlich wieder mal zusammen kochen und das orientalische Zitronenhuhn von Ali Güngörmüş erschien uns ein würdiger Mahl als Begleitung des Weißen Burgunders.

Nach gut 5 Jahren in der Flasche war der Weiße Burgunder nicht mehr ganz so spritzig wie wir ihn in Erinnerung hatten. Der Geschmack konnte uns aber immer noch voll und ganz überzeugen. Der Wein hatte sich seinen Charakter mit intensiven Apfel und Pfirsich-Noten bewahrt und die über die Jahre entstandene leichte Öligkeit passte sehr gut zu unserem sensationellen Essen. Ebenso das perfekte Süße-Säure-Spiel dieses wunderbaren Bioweins.

Der passende Anlass

Der Weiße Burgunder 2009 vom Weingut Hirschhof ist der perfekte Begleiter für einen schönen Samstagabend im Kreis der Familie oder ein gemeinsames Kochen mit guten Freunden. Gerade aufgrund seines fortgeschrittenen Alters passt er hervorragend zu aromenreichen orientalischen oder asiatischen Gerichten.

Wenn dieser Wein ein Auto wäre, wäre er ein

Dieser Weiße Burgunder wäre wohl ein schwarzer Saab 9-3, der schon einige Jahre auf dem Buckel hat, sich dank liebevoller Pflege aber in einem Top-Zustand präsentiert. Auch in der heutigen Zeit wirkt die unangepasste Form des Autos immer noch modern und es tut einfach gut, ein Auto mit einem eigenen Charakter zu sehen.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone